Archives

All posts for the day November 29th, 2014

Der Cropfakor bezeichnet einen Umrechnungsfaktor (Formfaktor)
der tatsächlichen Brennweite, welche von einem Sensor dargestellt werden kann.

Der Cropfaktor bezieht sich immer auf das ursprüngliche Kleinbildformat
der analogen Fotografie.

Übertragen in die heutige Zeit, entpricht das Kleinbildformat in etwa
dem Vollformat bei digitalen Kameras also 36x24mm.

weiterlesen